Unser Autohaus
News & Events
  • 2014
  • Neue Generation des Erfolgsmodells feierte bei Auto Horlbeck Premiere

    Der neue Ford Focus

    Neue Generation des Erfolgsmodells feiert bei Auto Horlbeck Premiere

    Greiz. Mit einem tollen Gewinnspiel, Testfahrten für die Großen und einer Spaßaktion für die Kleinen wurde am Sonnabend bei Auto Horlbeck die Premiere des neuen Ford Focus gefeiert. Bei Musik und bester Stimmung nahmen Jung und Alt den neuen Ford Focus unter die Lupe und nutzten die Gelegenheit zu einer Probefahrt. Dabei waren sich die zahlreichen Gäste einig: Das vollständig überarbeitete, kraftvollere Design und die fortschrittliche Innenraum-Gestaltung setzen Standards. Und die innovative Optik ist nur der Anfang. Denn die neue Generation des Ford Focus sieht nicht nur beeindruckend aus, sie bietet auch wegweisende Technologien, wie etwa das sprachgesteuerte Kommunikationssystem Ford Sync2 mit Touchscreen. Die neueste Version des Einpark-Assistenten sorgt zudem dafür, dass Schwierigkeiten beim Einparken endgültig der Vergangenheit angehören.

     (Allgemeiner Anzeiger, Ausg. Greiz/Zeulenroda, 03.12.2014)
    03.12.2014
    Presse

    Neue Generation des Erfolgsmodells feierte bei Auto Horlbeck Premiere

    Der neue Ford Focus

    Neue Generation des Erfolgsmodells feiert bei Auto Horlbeck Premiere

    Greiz. Mit einem tollen Gewinnspiel, Testfahrten für die Großen und einer Spaßaktion für die Kleinen wurde am Sonnabend bei Auto Horlbeck die Premiere des neuen Ford Focus gefeiert. Bei Musik und bester Stimmung nahmen Jung und Alt den neuen Ford Focus unter die Lupe und nutzten die Gelegenheit zu einer Probefahrt. Dabei waren sich die zahlreichen Gäste einig: Das vollständig überarbeitete, kraftvollere Design und die fortschrittliche Innenraum-Gestaltung setzen Standards. Und die innovative Optik ist nur der Anfang. Denn die neue Generation des Ford Focus sieht nicht nur beeindruckend aus, sie bietet auch wegweisende Technologien, wie etwa das sprachgesteuerte Kommunikationssystem Ford Sync2 mit Touchscreen. Die neueste Version des Einpark-Assistenten sorgt zudem dafür, dass Schwierigkeiten beim Einparken endgültig der Vergangenheit angehören.

     (Allgemeiner Anzeiger, Ausg. Greiz/Zeulenroda, 03.12.2014)